Wirbelsäulen-Aufrichtung

Energetisch spirituelle Wirbelsäulen-Aufrichtung

Aufgerichtet durchs Leben gehen…

Der Zustand der Wirbelsäule geht unmittelbar mit dem Gesundheitszustand des Menschen einher. Die korrekte Ausrichtung der Wirbelsäule bildet somit eine zentrale Grundlage zur Gesundung. Hierbei handelt es sich nicht um Erkenntnisse der Neuzeit. Bereits viele alte Kulturen besaßen, das Wissen um diese Zusammenhänge, welches heute wieder ins Bewusstsein der Menschheit gebracht wird. 

Eine Aufrichtung der Wirbelsäule ohne direkte Eingriffe oder Veränderung am Skelett, während einer einzigen Behandlung ist in den meisten Fällen möglich. Die Energie, die diese Heilung ermöglicht, ist die Sanandaenergie (Christusenergie), die uns wieder der Liebe zu uns selbst und allem was lebt näher bringt.

Die Rückenmuskulatur kann sich entspannen, die Wirbelsäule kann sich aufrichten, der Becken- und Schulterblattschiefstand kann ausgeglichen werden und die Beinlängendifferenz kann behoben werden. Die Auswirkungen einer Aufrichtung erscheinen in unserer, noch zu stark materialistisch geprägten Welt, wie ein Wunder.

Die Wirbelsäule übernimmt viele wichtige Funktionen in unserem Sein: Stützfunktion, Schutzfunktion, sie ermöglicht Bewegung und Handlung. Sie nährt unser Sein und dient daher auch als Speicherplatz für wichtige Erfahrungen. In ihr befindet sich auch unser energetischer Zentralkanal, welcher uns mit der Geistigen Welt und Mutter Erde und über die 7 Hauptchakren mit unseren feinstofflichen Energiekörpern verbindet.

Daher ist diese Methode auch sehr umfassend und keinesfalls nur auf die Wirbelsäule beschränkt, sondern kann den Menschen ganzheitlich mit seinem Geist, seinen Emotional- & Mentalkörper und dann seinen physischen Körper erfassen.

Die Aufrichtung wird mit Bekleidung in bequemer Position durchgeführt.

Bei Erkrankungen der Wirbelsäule und Schmerzen ist unbedingt ein Arzt aufzusuchen. Die Aufrichtung kann idealerweise zusätzlich zur ärztlichen Behandlung erfolgen. 

Auch Tiere können die Aufrichtung der Wirbelsäule erfahren. Das Lahmen eines Pferdes kann z.B. einen Beckenschiefstand als Ursache haben.

Energieausgleich für eine Behandlung: Euro 70 pro Einheit (50 Minuten).
Bei dieser Behandlung sind eventuell 2 Einheiten (inklusive Vorgespräch) einzurechnen. 

Hinterlasse eine Antwort